Full Metal

Judge

RICHTER, GESCHWORENER, HENKER

Geboren in den Wastelands, suchte der Rote Tod das Land heim. Er war der Schrecken aller, die sich aus Metal City herauswagten. Ein gnadenloser Bandit ohne Mitleid, ohne Reue… ohne Gnade. Wo er auch hinging, hinterließ er Ruinen in seinen Reifenspuren. Der Rote Tod terrorisierte das Land mit eiserner Faust… bis er der Sect of Metal in die Hände fiel.
Man sprach nur leise über den Roten Tod und nie in gehobenen Kreisen, doch jeder kannte seine Taten. Als der Plünderer einen ganzen Stamm Eingeborener auslöschte, verbreiteten sich die Gerüchte wie ein Lauffeuer. Alle bis auf ein einziger Mann, ausgelöscht vom Roten Tod. Die Sect of Metal sah in ihm eine Seele, die gerettet werden muss… ein Werkzeug, das es zu nutzen gilt.
Musikstil: Wasteland Rock

Waffen

Ruheloser Jäger

Je weniger Trefferpunkte Full Metal Judge hat, desto schneller ist der Cooldown seines Raketenwerfers und von Blockadenbrecher.

Charakter-Guide

Transporter

Full Metal Judge ist ein ausgezeichneter Transporter, der mit einem Treffer aus seinem Raketenwerfer ordentlich Schaden anrichten kann. Mit jedem Treffer erzeugt dieser Schrott, den Judge für vorübergehende Trefferpunkte aufheben kann. Als Veteran der Sect of Metal ist Full Metal Judge die erste Wahl, wenn es darum geht, Feinde zu jagen und zu richten.
Mit Blockadenbrecher kann er Feinde nicht nur rammen und beschädigen, sondern sich auch gegen Crowd Control-Effekte schützen – perfekt dazu geeignet, mit der Bombe zu entkommen. Wenn Full Metal Judge hinter dir her ist, gibt es kein Entkommen – je weniger Gesundheit er hat, desto kürzer ist der Cooldown von Raketenwerfer und Blockadenbrecher, dank seiner passiven Fähigkeit: Ruheloser Jäger. Mache den Judge nicht wütend.
Seine Spezialwaffe, Eisensturm, sprengt das Schlachtfeld mit mehreren schnellen Schüssen aus seinem Raketenwerfer. Niemand will sich dem in den Weg stellen.

Strategien

GEISTERREITER

Full Metal Judge kann seinem Team helfen, indem er sie mit reichlich Schrott für vorübergehende Trefferpunkte versorgt. Er ist aber kein Support und hat keine Zeit, andere Fahrer zu babysitten – schließlich ist er der Richter, Geschworene und Henker der Arena. Mit diesem Build solltest du dir früh im Match Stahlzug (600 Metal) und Klapperschlangenkugeln (800 Metal), welche dir erlauben, eine 4-Fahrer-Todeskugel zu erschaffen, indem du zusammen mit deinem Team fährst und vorübergehende Trefferpunke mit den anderen teilst. Dies funktioniert noch besser, wenn du Flächenheilungs-Fähigkeiten, wie die von Metal Herald, auf deiner Seite hast.
Runde diesen Build ab mit Sturmfahrer (400 Metal), um deinen Verbündeten den selben Resistenz-Buff zu verleihen, was deine Todeskugel noch gefährlicher macht und Schwarzer Motor (600 Metal), um dich länger frei bewegen zu können.

ALLES HOCHJAGEN

Dieser Build konzentriert sich darauf, schnell viel Schaden anzurichten. Rüste dich aus mit Bleimantel (800 Metal), um den Schaden deiner Hauptwaffe und deiner Spezialwaffe zu erhöhen. Und weil du dauernd schießen wirst: Meine Knarre und Ich (600 Metal) erlaubt dir, einen zusätzlichen Schuss zu laden. Hole dir als Nächstes Todesstoßstange (600 Metal) für höheren Schaden und Altes, wildes Rad (800 Metal) für eine zusätzliche Betäubung, wodurch du deinen Blockadenbrecher sowohl zur Flucht als auch zum Angriff verwenden kannst.
Schließe den Build ab mit Höllenfeuer (600 Metal), welches dir zusätzliche Feuerkraft verleiht – und einen passenden Namen hat.

Hintergrundbilder

Kommentare

comments powered by Disqus